Verkehrsmeldungen – Autozüge von und nach Sylt

AS steht für A utozug S yltshuttle
AZS steht für A uto Z ug S ylt

AZS ist der BLAUE AUTOZUG, AS der ROTE AUTOZUG (auch SyltShuttle genannt) -> Hier ist es wichtig auf die Art des Zuges zu schauen. Verzögert sich einer, verzögern sich alle.
Am besten nennt ihr die verursachenden Züge erst gar nicht, sondern nur den „rot“ markierten Grund, z.B: über „von Niebüll Autoverladung

Montag bis Freitag = Priorität haben die Bahnhofstafeln!
Samstag & Sonntag = Blick auf die Karte (siehe unten) -> Bahnhofstafeln sind wegen Stau nur Nebensache

Formulierung:

Wenn sich ein Autozug auf der Tafel verspätet, seht ihr das links neben der Abfahrt-/Ankuntfszeit in Klammern (+30), dann lautet die Formulierung:

„Von und zur Insel Sylt müsst ihr mit einer Wartezeit von bis zu ___ Minuten rechnen“

Wenn ein defekter Bahnübergang oder eine Weiche nicht will, dann steht das über der Zugbezeichnung in ROT. Ist das der Fall, lautet die Formulierung z.B.:

„Wegen eines defekten Bahnüberganges kommt es von und zur Insel aktuell zu einer Wartezeit von bis zu ___ Minuten“

Terminaltafeln (Montag – Freitag)

Optional, hier der Personenverkehr

Hier seht ihr zum Beispiel, warum der SyltShuttle und Autozug Verzögerungen haben könnten. Achtet auf die Zugkennung D – Das sind Züge, die ab Niebüll an den Shuttle heran gehängt werden. Wenn hier frühzeitig ein D 10 zum Beispiel eine Verspätung hat von minimum 15 Minuten, fahren alle Autozüge ebenfalls mit einer Verspätung!

Eine genaue Erklärung von extra3 seht ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=086R929KaVg

HINWEIS: Langenhorn ist neben Niebüll und Klanxbüll übrigens der erste Bahnhof, der wichtig ist für alle Pendler!

Blick auf die Karte (Wochenende)

Wenn sich Autozüge verspäten, kommt es vorm Terminal in Niebüll und Westerland häufig zu Staus. Achtet hierbei auf die B5 und die Bäderstraße auf dem Festland und der Industriestraße, sowie Lorenz-De-Hahn-Straße auf der Insel. Klick auf die Karten

Im Sendegebiet nennen wir das den „Bettenwechsel“

Niebüll (Größer mit Klick auf Karte)

Westerland (Größer mit Klick auf Karte)

Kurze Erklärung zu den Karten

 

BEACHTET: Hier ist es überwiegend am Wochenende und Feiertagen voll. Die Formulierung dazu lautet

„Vor dem Terminal in Niebüll wartet ihr aktuell bis zu ___ Stunde(n)“
„Vor dem Terminal in Westerland wartet ihr aktuell bis zu ___ Stunde(n)“

wenn sich Verkehr auf Sylt und Westerland gleichen lautet die Formulierung:

„Von und zur Insel Sylt wartet ihr aktuell bis zu ___ Stunde(n)“

wenn sich hier eine Meldung ergibt, braucht ihr die Autozugverspätung nicht durchsagen, da die Autos sowieso nicht voran kommen.

Bei Fragen, gerne an Steve wenden unter 0171-3812635 oder carstensen@antenne-sylt.de